Predigt aus dem Gottesdienst

 am 1. Advent, den 29. November 2020, 

 zum Beginn des Kirchenjahres

 

Liebe Gemeinde und liebe Freunde der Gemeinde,

 

wir wollen auch weiterhin alle Personen erreichen, auch Sie, die Sie nicht persönlich in die Kirche kommen können. Deshalb werden wir Ihnen die Predigt schicken.

Ein Wort zum Sonntag kommt aus der Martin-Luther-Kirche an den Wochenenden, an denen kein Gottesdienst bei uns stattfindet.  


Gott schenke uns einen gesegneten Sonntag!

Bitte klicken Sie auf:

 

 

Ihr Pfarrer Holger Lübs 

 

Spenden

Liebe Gemeindemitglieder und Freunde,

auch an der Schule HOUSE OF LIGHT SCHOOL ist das Coronavirus nicht spurlos vorbei gegangen. Der Betrieb musste im März stillgelegt werden und die Spenden wurden überwiegend dafür genutzt, die Gehälter der Lehrerinnen und des Personals zu gewährleisten.
 
In Zusammen­arbeit mit örtlichen NGOs wurden Lebensmittel, Masken, Hygienematerial und teilweise auch finanzielle Hilfen an mehr als 1200 Haushalte verteilt.
 
Das sichtbarste Ergebnis der vor Ort geleisteten Arbeiten ist zurzeit die Erweiterung des Schulgebäudes um ein weiteres Stock­werk. Hier entstand Platz für eine Bibliothek, einen Multifunktionsraum, eine Küche sowie Aufenthaltsräume.
 
Die HOUSE OF LIGHT SCHOOL hat beschlossen, hinter der Schule einen Erweiterungs­komplex zu bauen, der eine weiterführende Schule oder eine technische Hochschule beherbergen soll.
 
„Das Ziel ist es, die Kinder der Schule über die Standardabschlüsse hinauszubringen. Ein Traum, der den ärmsten Kindern dieser Gegend eine höhere Bildung ermöglicht, die sie in eine bessere Zukunft führt“ (Zitat HOUSE OF LIGHT SCHOOL).
 
Daher bitten wir heute um Spenden für  Horizon.


Unsere Kontoverbindung lautet:
Comunidad Evangélica de Habla Alemana Barcelona
CaixaBank: ES15 2100 3017 0122 0083 9936
Verwendungszweck: Horizon


Gott segne Gebende und Beschenkte!